CASE TEAMENTWICKLUNG

NEUE ARBEIT,

NEUE FÜHRUNG

Was es für ein erfolgreiches Team der Zukunft braucht? Man nehme: einen starken Purpose, verbindende Werte, klare Rollen, klare Verantwortlichkeiten – und eine Führungskultur, die hält, was sie verspricht. Happy Team, happy clients. Im Teamentwicklungsprozess mit dem Auftraggeber haben wir alle Bereiche gemeinsam erarbeitet.

AUSGANGSLAGE REFERENZ-CASE

RASANTES WACHSTUM - DOCH WIE ERHALTEN WIR UNSERE KULTUR?

Der Auftraggeber – eine Agentur aus der Kreativbranche – ist in einem Jahr um die doppelte Menge an Mitarbeiter:innen gewachsen. Großartig für den Cashflow, herausfordernd für Strukturen, Prozesse und die Zusammenarbeit im Team.

 

Die Vielzahl an neuen Projekte hat viele neue Bedürfnisse und Anforderungen an die kleine Organisation aufgeworfen. Und die verbindende Frage des Teams: Wie schaffen wir es, in Zukunft weiterhin richtig gut zusammen arbeiten?

AUSGANGSLAGE REFERENZ-CASE

RASANTES WACHSTUM - DOCH WIE ERHALTEN WIR UNSERE KULTUR?

Der Auftraggeber – eine Agentur aus der Kreativbranche – ist in einem Jahr um die doppelte Menge an Mitarbeiter:innen gewachsen. Großartig für den Cashflow, herausfordernd für Strukturen, Prozesse und die Zusammenarbeit im Team.

 

Die Vielzahl an neuen Projekte hat viele neue Bedürfnisse und Anforderungen an die kleine Organisation aufgeworfen. Und die verbindende Frage des Teams: Wie schaffen wir es, in Zukunft weiterhin richtig gut zusammen arbeiten?

P1044320_edited.jpg
P1044561_edited.jpg

HERANGEHENSWEISE

AUFBAU EINER WERTSCHÄTZENDEN ARBEITSATMOSPHÄRE

In der ersten Phase unserer Zusammenarbeit haben wir Insights gesammelt: Was hält das Team zusammen? Wo liegen Stärken und Besonderheiten? Und wo knirscht es? In mehreren Sprints haben wir einen Common Ground geschaffen – für eine wertschätzende und leistungsfähige Arbeitsatmosphäre des Teams. Zusammen wurden einzigartige Werte für mehr Miteinander und Zusammenhalt und ein Leitbild entwickelt.

 

Auf drei Ebenen – Strukturen, Kommunikation und Mindset – wurden Prototypen initiiert und Quickwins bestimmt, um schnell umsetzbare Erfolge zu feiern.

 

Auf einer Roadmap wurden Meilensteine und Verantwortlichkeiten für die kommenden 12 Monate festgehalten, um Orientierung und einen verbindlichen Rahmen zu schaffen.

ERGEBNISSE

EIN SKALIERBARES MODELL FÜR WEITERES WACHSTUM

  • Sprungbrett für mehr Eigeninitiative, Miteinander und Teamliebe

  • ​Neue Perspektiven auf die Bedürfnisse und Wünsche aller Teammitglieder

  • Klare Rollen und Verantwortlichkeiten 

  • Eine gute Meetingstruktur, die Lust macht auf Beteiligung 

  • Konzeption eines Cultural-Onboarding Formats

  • Beteiligung aller Führungskräfte und Mitarbeiter:innen durch passende Formate und Kommunikationsmaßnahmen

Du hast Interesse an Teamentwicklung?

FRAGEN WIRD ES IMMER GEBEN